Apple verkauft 3 Millionen iPads in 80 Tagen

iPad HeroApple hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen in 80 Tage nach der Markteinführung in den USA bereits über drei Millionen iPad verkauft hat. Bereits vor 20 Tagen hat der iPad-Hersteller vermeldet, dass zu dem damaligen Zeitpunkt 2 Millionen Modelle über die Ladentheke gegangen sind. Dass heißt, Apple hat in den letzten 20 Tagen weltweit ein Millionen Geräte verkauft. Dies entspricht also (wenn ich mich nicht verrechnet habe) 50 000 iPad pro Tag, rund 2083 Geräte pro Stunde, rund 35 Modelle pro Minute und 0,6 Geräte pro Sekunde.

Auch die Anzahl der Apps, die die Entwickler in dieser Zeit für das iPad entwickelt haben, ist gestiegen. In 20 tagen sind rund 6000 Apps hinzugekommen. Nun liegen im iTunes-Store 11 000 Apps für die iPad-Eigentümer bereit.

Tags:,

Schreibe einen Kommentar