Die Auslieferung des weißen iPhone 4 verzögert sich

iPhone 4Apple hat offiziell bekannt gegeben, dass das weiße iPhone 4 später als geplant ausgeliefert wird. Als Grund nennt der iPhone-Hersteller, dass es bei der Produktion mehr Probleme respektive Herausforderungen gibt als Apple zuvor erwartet hat. Davon ist jedoch nur das weiße Modell betroffen. Die schwarze Ausführung kommt laut Apple wie erwartet in die Läden von Deutschland, USA, England, Frankreich und Japan. Das weiße iPhone 4 soll in der zweiten Juli-Hälfte 2010 erhältlich sein.

Das iPhone 4 gibt es bei T-Mobile in einer 16-GByte- und 32-GByte-Version. Die speziellen Tarife lassen sich auf dieser Seite von T-Mobile einsehen.

Schreibe einen Kommentar