Photokina 2012 widmet sich auch Mobile Imaging

Die Zeichen der Zeit haben die Veranstalter der Photokina 2012 erkannt und konzentrieren sich 2012 verstärkt dem Thema Mobile Imaging. Die Fotografie mit Mobiltelefonen respektive Smartphones hat sich besonders durch die Verbreitung der unterschiedlichen iPhone-Modellen im Markt durchgesetzt. Deshalb wollen die Veranstalter dieses Jahr Sonderflächen für dieses Thema reservieren. Ziel sei es, dass die Besucher der Messe dieses Feld möglichst eigenhändig ausprobieren können. Außerdem soll es in einem angeschlossenen Forum Hintergrundinfos geben. Diese richten sich laut Pressemeldung nicht nur an Endverbraucher sondern auch an den Fachhandel. Wer hier Interesse hat, sollte sich die Messe Photokina 2012 schon einmal vormerken und sich im Zeitraum vom 18. bis 23. September 2012 Platz im Terminkalender lassen.

Schreibe einen Kommentar