PDFpen 5.7 für Mac

Application Systems Heidelberg (ASH) hat die neue Version 5.7 von PDFpen für Mac veröffentlicht. Als Änderungen gibt ASH die iCloud-Unterstützung und eine Einbindung von PDFpen für das iPad an. Nach dem Update lassen sich Dokumente aus der iCloud anzeigen, öffnen und verschieben. Außerdem lassen sich Dateien löschen, umbenennen und für die lokale Verwaltung aus der iCloud entfernen. Zusätzlich will der Hersteller von PDFpen Fehler behoben haben.

Der PDFpen Cloud Access muss separat im App Store für 0,79 Euro erworben werden.

Schreibe einen Kommentar