FileMaker bietet Starterpakete für Käufer von FileMaker 10 an

FileMaker offeriert für FileMaker 10 ab sofort Starter Bundles, die für kleine und mittlere Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl ab fünf Anwendern gedacht sind. Die Einsteiger-Datenbankpakete sind für fünf, zehn und 25 Anwender erhältlich und kosten 2155 Euro (3300 Schweizer Franken), 3599 Euro (5300 Schweizer Franken) sowie 7399 Euro (11000 Schweizer Franken) – alle Preise zuzüglich der lokal gültigen Mehrwertsteuer. Zusätzliche erhalten Käufer das Layoutvorlagen-Paket kostenfrei dazu. Das Paket enthält zehn farblich abgestimmte Layouts inklusive verschiedener Hintergrunddesigns, Schattierungen, Schriftarten, Tabs und Buttons im Look & Feel von FileMaker Pro 10. Die Aktion ist zeitlich limitiert und läuft bis 25. Juni 2009.

Die Apple-Tochter bietet zudem eine zweite Promo-Aktion an. Wer zwischen dem 14. April und dem 19. Juni 2009 einen FileMaker Pro 10, FileMaker Pro 10 Advanced, FileMaker Server 10 oder FileMaker Server 10 Advanced erwirbt und bis zum 25. Juni des selben Jahres registriert, erhält das Layoutvorlagen-Paket ebenfalls kostenlos dazu. 

Schreibe einen Kommentar