Gerüchte über ein Netbook von Apple verstummen nicht

Neben dem russischen Foto eines angeblichen Netbook von Apple kommt nun eine weitere Meldung, die sich auf einen Artikel der Commercial Times China beruft. Darin wird über einen Zulieferer berichtet, der die Informationen weitergegeben hat, dass Foxcoon Electronics einen Vertag mit Apple abgeschlossen haben soll. In diesem soll es laut besagtem Bericht um die Produktion von Netbooks gehen.

Apple dementiert gewöhnlich alle Meldungen über künftige Produkte aus dem eigenen Hause. Jedoch besagen auch Dementi nichts, wie langjährige iPod-Anwender vielleicht noch wissen. So hatte Steve Jobs höchstpersönlich einem Display auf einem iPod eine Absage erteilt, mit dem Hinweis, dass es kein Genuss sei, auf so einem kleinen Monitor Filme zu betrachten. Und siehe da, der iPod touch kam dennoch.

Schreibe einen Kommentar