Apple ruft wegen Brandgefahr das Lautsprechermodell Beats Pill XL zurück

Beats Pill XL 2Das wird teuer für Apple. Wegen Brandgefahr durch Überhitzung gilt der Aktivlautsprecher Beats Pill XL als gefährlich und wird von dem iPhone-Hersteller zurückgerufen. Auslöser der Feuergefahr sind die integrierten Akkus des Lautsprechers. Bisher soll es acht Meldungen über überhitzte Modelle geben. Die Kunden, die ihren Beats-Lautsprecher zurückgeben, erhalten dafür 300 Euro. Inwieweit das Lautsprechermodell überhaupt in Deutschland, Österreich und der Schweiz verbreitet ist, ist unklar.

Betroffene können sich via Rückrufprogramm für Beats Pill XL-Lautsprecher direkt bei Apple über die Rückgabeformalitäten informieren.

Schreibe einen Kommentar