Canon verbessert Videofunktion der EOS 5D Mark II

Über die Supportseite von Canon Europe lässt sich nun eine neue Firmware für die digitale Spiegelreflexkamera EOS 5D Mark II heruntergeladen. Diese erlaubt den Anwendern während der Videoaufzeichnung eine manuelle Belichtungssteuerung. Nach dem Firmware-Update sind dann folgende neue Einstelloptionen vorzufinden: eine manuelle Blendenwahl, eine manuelle ISO-Wahl mit den Optionen Auto, ISO 100 bis 6400 sowie H1 (was einer ISO-Einstellung von 12 800 entspricht). Außerdem lassen sich Verschlusszeiten von 1/30 bis 1/4.000 Sekunde manuell auswählen.
Die EOS 5D Mark II ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit 21,1 Megapixel Auflösung und Videoaufzeichnung in Full HD. Die umfangreichen technischen Daten der EOS-Kamera können Sie bei digicam-experts.de einsehen.

Schreibe einen Kommentar