Deutsche Version von Spore Galaktische Abenteuer erhältlich

In Spore konnte man bereits eine Kreatur erstellen und sie vom Einzeller in der Ursuppe zum intergalaktischen Reisenden entwickeln. Jetzt lassen sich über 30 neue Abenteuer bestehen und sogar eigene erstellen. Zum ersten Mal kann man sich von einem Raumschiff auf einen Planeten beamen lassen und Verbündeten mitnehmen. Das Spiel bietet zudem neue Abenteuer von Maxis und acht neue Archetypen-Kampagnen. Außerdem lassen sich Ziele, Strukturen oder Geschichten zu den Abenteuern hinzufügen und gleich ausprobieren. Die selbsterstellten Abenteuer können auf Spore.de hochgeladen und von anderen Spielern zum Spielen heruntergeladen werden.

Spore Galaktische Abenteuer benötigt zum Einsatz die Spiele Spore oder Spore Galactic Edition und kostet rund 30 Euro. Es verlangt als Systemvoraussetzungen Mac OS X 10.5, Windows XP oder Windows Vista. Der Rechner sollte auf einen Prozessor mit 1,7 GHz zugreifen können und mindestens 1024 MByte RAM haben. Für Computer mit integrierten Grafikchips wird mindestens folgende Konfiguration benötigt: Dual 2,0 GHz CPU, 1,7 GHz Core 2 Duo oder vergleichbar respektive Intel Integrated Chipset GMA X3100.

Tags:

Schreibe einen Kommentar