Deutsche Version von Civilization IV: Beyond the Sword

ASH hat damit begonnen, die deutsche Version von Civilization IV: Beyond the Sword auszuliefern. Die Spielerweiterung bringt elf zusätzliche Szenarios, zehn Zivilisationen, fünf Wunder und 64 Gebäude sowie sechs Technologien. Neue Zufallsereignisse zwingen einen laut ASH dazu, auf andere Weise mit der Welt zu interagieren. Es lassen sich nun Teile eines speziell auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichteten Imperiums kaufen und somit das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt beginnen. Dadurch ist es möglich, viele der neuen Features in kürzerer Zeit zu erleben. Man steigt praktisch mitten im Spiel ein. Zudem wurde die KI in vielen Punkten verbessert und ist nun auf den höheren Schwierigkeitsstufen schwerer zu besiegen. Außerdem gibt es ein neues Features im Grundspiel: Spionage und Handelsgesellschaften ermöglichen völlig neue Strategien.

Civilization IV: Beyond the Sword kostet 30 Euro und benötigt ein DVD-Laufwerk, mindestens Mac OS X 10.4.11, 1.8GHz G5, 2.6GByte freier Festplattenspeicher, 512MB RAM und eine 3D-Grafikkarte mit mindestens 128MB VRAM. Integrierte Intel-Grafikchipsätze werden nicht unterstützt. Auf Volumes, die für Mac OS Extended (mit Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung) formatiert sind, wird dieses Spiel auch nicht unterstützt. Zum Spielen ist eine Installation von Sid Meier’s Civilization IV für Mac erforderlich.

Tags:

Schreibe einen Kommentar