Canon bringt antibakteriellen Tischrechner HS-121TGA

Mal eine etwas andere Meldung, die die Frage nach einer antibakteriellen Tastatur aufwirft: Der Canon HS-121TGA ist mit einem Wirkstoff zur Keimbekämpfung gegen die Ausbreitung von Bakterien ausgerüstet. Dieser silber-basierte anorganische Wirkstoff ist Bestandteil des Kunststoffs, aus dem die Tasten und das obere Gehäuseteil gefertigt sind. Er wurde von der Food & Drug Administration (FDA), der Arzneimittelzulassungsbehörde der USA, genehmigt, seine Wirkung von der japanischen Society of Industrial Technology for Antimicrobial Articles (SIAA) bestätigt. Das macht den in Schwarz oder Weiß erhältlichen HS-121TGA zu einem Rechner für Krankenhäuser, Schulen, Restaurants, Büros und nicht zuletzt auch für zu Hause.

Der Tischrechner HS-121TGA ist ab Oktober 2009 verfügbar und kostet rund 12 Euro.

Schreibe einen Kommentar