Quark bietet zeitlich beschränktes Upgrade-Angebot feil

Quark richtet sich gerade mit Werbemails unter anderem an Anwender, die eine Lizenz von QuarkXPress 3, 4 oder 5 herumliegen haben und bietet eine Upgrade-Option an. Wer darauf eingeht, zahlt für das Upgrade einer bestehenden Lizenz 399 Euro zuzüglich der Mehrwertsteuer und zuzüglich der Kosten für den Versand. Jedoch begrenzt der Software-Hersteller das Angebot zeitlich und setzt den 30. September 2009 als Limit.

Schweizer zahlen für das Upgrade 679 CHF zuzüglich der Mehrwertsteuer und zuzüglich der Kosten für den Versand.

Schreibe einen Kommentar