PDFpen 4.5 für den Mac

PDFpen Pro

PDFpen Pro

Die wichtigste Neuerung von PDFpen 4.5 ist die Integration der OmniPage OCR Engine für das bessere Erkennen von Text in gescannten Dokumenten. OmniPage ist die bereits seit vielen Jahren auf Mac- und Windows-Betriebssystemen bekannte Schrifterkennungstechnologie des US-amerikanischen Unternehmens Nuance Communications. Weitere Verbesserungen betreffen das Scannen unter Snow Leopard und die Hervorhebung von Text. Außerdem wurden Fehlerbehebungen vorgenommen.

PDFpen ist über ASH zu beziehen und kostet rund 45 Euro. PDFpen Pro schlägt mit 65 Euro zu Buche. Als Systemanforderungen gelten mindestens Mac OS X 10.4.0 und ein Prozessor mit 1,8 GHz.

Schreibe einen Kommentar