Neue Schrift namens Ysobel

Linotype hat mit der Ysobel eine neue Schrift von Robin Nicholas veröffentlicht. Die Ysobel ist eine Serifenschrift, die von der Anfang des 20. Jahrhunderts erschienenen Century-Schriftfamilie inspiriert wurde. Text- und Display-Version sind jeweils als Antiqua- und Kursiv-Variante erhältlich. Insgesamt umfasst die Schriftfamilie zwanzig Schnitte. Das Ziel, das Nicholas bei der Gestaltung der Ysobel verfolgte, war, eine gut lesbare Schrift in einem sauberen und modernen Look zu schaffen. Die Schrift eignet daher gut für Medien wie Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge.

Tags:

Schreibe einen Kommentar