CoverScout 3.3

coverscout_coversucheMac-Anwender können ab sofort ihr Musikarchiv mit CoverScout 3.3 auf Vordermann bringen. Equinux hat ein Update seiner Software zum Ergänzen von Albumcovers in digitalen Musiksammlungen veröffentlicht. CoverScout 3.3 integriert das kürzlich vorgestellte SongGenie 2, das Musiktitel identifizieren und Songtexte ergänzt kann.

CoverScout schließt Equinux zufolge die grauen Lücken in iTunes: Die Software sucht online nach passenden Motiven für ein fehlendes Albumcover. Im integrierten Cover Editor lassen sich Albumcover nachbearbeiten. Zudem enthält das Programm passgenaue Druckvorlagen, um CD-Cover und CD-Einleger für die eigene Sammlung zu drucken.

Registrierte CoverScout-3-Anwender können kostenlos auf Version 3.3 updaten. CoverScout 3 gibt es für rund 30 Euro im Apple Fachhandel oder direkt im equinux Online Store. Besitzer einer Vorversion von CoverScout können vergünstigt auf Version 3 umsteigen.

Tags:,

Schreibe einen Kommentar