Über 600000 iPhone-4-Bestellungen

iPhone 4Apple hat bekanntgegeben, dass am ersten Tag der Bestellmöglichkeit weltweit über 600 000 Aufträge für das iPhone 4 eingegangen sind. Dies hätte die erwartete Menge weit übertroffen und zu einigen Problemen bei Apple und den Partnern geführt. So seien auch in Deutschland die Server der Telekom in die Knie gegangen. Viele Kunden sind deshalb nicht zum Vorbestellen gekommen. Apple bittet die Betroffenen, den Bestellvorgang später zu wiederholen. Oder dann zu den Partnern zu gehen, wenn diese das iPhone 4 auf Lager haben.

Schreibe einen Kommentar