Eine dänische Studie will die menschliche Schnelligkeit beim Lesen von analogen und digitalen Texten getestet haben. Dabei hat Jakob Nielsen die Konklusion veröffentlicht, dass Menschen gedruckte Bücher leichter und somit schneller lesen als die digitale Variante. In dem kleinen Versuchsfeld von 32 Usern kamen als Testgeräte das iPad und das Kindle 2 zum Einsatz. Am