Betrugsversuch via gefälschter Virenwarnung in Safari

Scan-Meldung in SafariProblem: Ich habe während dem Surfen mit Apple Safari ein Meldung erhalten, in der mir von  apple.com-securemessenger.com mitgeteilt wird, dass mein Mac mit einem Virus infiziert ist und ich über den OK-Button einen Reparaturprozess starten soll.

Lösung: Klicken Sie auf keinen Fall auf den OK-Button sondern schließen Sie den Browser komplett. Dieser Hinweis kommt nicht von Apple, auch wenn das der Beginn der Adresse suggerien soll, sondern ist ein Betrugsversuch, den man Scam nennt.

Wenn Sie Safari anschließend wieder starten, dürfte die Meldung weg sein, außer der Apple-Browser ist so eingestellt, dass er die zuvor geöffneten Seiten wieder öffnet (Safari-Einstellung „Allgemein“ und Option „Safari öffnen mit: Alle Fenster der letzten Sitzung“). Ist dies bei Ihnen der Fall, dann drücken Sie beim erneuten Safari-Start die Umschalt-Taste, dies deaktiviert die Automatik des Seitenaufrufs.

Schreibe einen Kommentar